erneo advanced CAES energy storage

Untergrund Pumpspeicher

Geografische Standorte, an denen der Bau von Pumpspeichern möglich ist, sind begrenzt. Daher ist die Idee entstanden, diese unterirdisch z.B. in alten Bergwerken zu bauen.


Prinzip Untergrund Pumpspeicherung



Eine Alternative zur konventionellen Pumpspeicherung wurde von erneo entwickelt. Das Wasser wird zwischen 2 Salzkavernen in unterschiedlicher Tiefe gepumpt. Der Tiefenunterschied wird wie beim konventionellen Pumpspeicher zur Energiespeicherung genutzt. Eine solche Technik wurde bereits früher vorgeschlagen, allerdings mussten bei diesen Vorschlägen sowohl die Pumpen als auch die Turbinen unter der Oberfläche installiert werden. In der neuen Lösung werden die Salzkavernen unter Druck gesetzt, so dass die technische Ausrüstung über der Oberfläche angebracht werden kann.


UPHS erneo